maxresdefault 3

Ist ihre Zeit Knapp ? Dann klicken Sie hier, um diesen Beitrag als PDF zu erhalten /// Click here to get this post in PDF

 

 

Besonders angespannt ist die Lage in Hagen und in Wuppertal.

 

Die Stadt warnte vor Überschwemmungen, nachdem die Wupper-Talsperre überlief.
Im Märkischen Kreis im Sauerland starben zwei Feuerwehrmänner während ihrer Einsätze.

Wie die Polizei mitteilte, kam einer von ihnen in Altena ums Leben.

Emergency room battle bei der Rettung eines Mannes ins Wasser gefallen und abgetrieben.

Der 46-Jährige konnte nur noch tot geborgen werden.

Später kollabierte ein 52-jähriger Feuerwehrmann während eines Einsatzes nahe dem Kraftwerk Elverlingsen.

Die Polizei ging von einem gesundheitlichen Notfall aus.
Im Eifelort Schuld sind laut SWR-Informationen sechs Häuser eingestürzt, 25 weitere Häuser seien ebenfalls instabil und drohten einzustürzen.

Die Lage in dem Ort sei unübersichtlich, so ein Sprecher der Polizei in Koblenz.

Offenbar werden etwa 30 Personen vermisst.
Mehr Informationen zur Lage in der Eifel finden Sie hier:

https://www.tagesschau.de/inland/unwetter-ueberschwemmungen-tief-bernd-107.htm

Aktuelle Informationen im Liveblog auf tagesschau.de: https://www.tagesschau.de/newsticker/liveblog-hochwasser-101.html

 

 

 

Es tut mir Leid, das mein Tiefdruckgebiet solche Auswirkungen hatte…

blank

Von Bernd