Skip to main content

AMD-Luxus-PC c`t 24/19 Ryzen 9 3900X 1TB SSM MSI X570 Unify 32GB MSI 1030 ct

1.469,99 € 1.479,99 €

inkl. 16% gesetzlicher MwSt.

 

Preisverlauf
Marken
Typen
Bildstabilisierung
Touchscreen

Herzlich Willkommen bei den Auktionen von hardwareTOM. Unsere Systeme sind auf eine geringe Geräuschentwicklung optimiert. Geniessen Sie die Ruhe mit PC-Systemen von hardwareTOM! Unsere sorgfältige Hardwareauswahl macht es möglich. Wichtige Informationen für unsere Kunden! Hier bieten wir ihnen den AMD-Luxus-PC aus der c`t 24/2019 mit dem MSI X570 Unify an. Sie können das System noch an ihre Bedürfnisse anpassen (Komponenten hinzukaufen/tauschen).Leider ist der von der ct gewählte Arbeitsspeicher nicht mehr verfügbar. Wir haben uns daher für den Speicher der letztjährigen Bauvorschläge entschieden: Crucial DDR4-2666 CL19.Alternativ bieten wir ihnen den sehr guten und sehr beliebten Speicher von G.Skill/Corsair DDR4-3200 mit CL16 an (Spannung 1,35 V). Da wir das BIOS einstellen, hierbei auch den Speicher konfigurieren und testen, läuft der Speicher mit dieser Geschwindigkeit und den Timings.Wir bauen einen vorderen Gehäuselüfter nicht nach oben. Alle drei Gehäuselüfter werden an die Gehäuselüftersteuerung angeschlossen. Bitte kurze e-mail nach dem Kauf wenn sie hier eigene Wünsche haben.Das BIOS wird für sie aktualisiert und entsprechend der ct-Empfehlung fertig eingestellt. Durch die detaillierte Komponenten-Beschreibung wissen Sie genau was Sie kaufen.Bitte schauen sie sich auch noch andere c´t Bauvorschläge und Modifikationen in unserem shop an.Wenn Sie Beratung wünschen um das richtige System für Sie zu finden, sind wir natürlich gerne für Sie da (siehe Beratung). Hier das PC-System (HT306C) im Überblick (die detaillierte Beschreibung finden Sie weiter unten): Miditower: Fractal Design Define R6 USB-C Black, schallgedämmt (FD-CA-DEF-R6C-BK), (Bild 1)Netzteil: be quiet! Pure Power 11 500 W ATX 2.4, 80plus Gold zertifiziertDVD-Brenner: keinerFestplatte: Corsair Force Series Gen.4 PCIe MP600 1TB, M.2 Motherboard: MSI MEG X570 Unify, Sockel AM4 (Bild 2)Prozessor: AMD Ryzen 9 3900X, 12x 3.80 GHz, boxedCPU-Kühler: Scythe Mugen 5 Rev. BGrafikkarte: MSI GeForce GT 1030 2GH LP OC, 2GB GDDR5, HDMI, DPSpeicher: Crucial DIMM KIT 32GB (2x16GB), DDR4-2666, CL19Software: Microsoft Windows 10 Prof. 64Bit (30 Tage Testversion, aktivierbar) ist mit allen Treibern installiert und aktualisiert. Ein Schlüssel ist im Lieferumfang nicht enthalten. Microsoft Windows-Angebote finden sie weiter unten.Für dieses System können sie folgende Komponenten hinzukaufen:Externer DVD-Brenner HLDS GP57EX40 silber, schwarz oder weiss, USB 2.0: 29 Euro DVD-Brenner HLDS/LiteOn/Asus, SATA, schwarz: 15 Euro Bluray-Brenner HLDS BH16NS, SATA, inkl. Software: 79 EuroSpeicher Crucial DIMM 32GB, dann 4x16GB, DDR4-2666, CL19: 140 EuroHDD Seagate BarraCuda Compute 1 TB (ST1000LM048), 2,5″, SATA3, bulk: 49 EuroHDD Seagate BarraCuda Compute 2 TB (ST2000LM015), 2,5″, SATA3, bulk: 85 EuroHDD Western Digital: Blue 1 TB (WD10EZRZ), 3,5″, SATA3, bulk: 49 EuroHDD Western Digital: Blue 2 TB (WD20EZRZ), 3,5″, SATA3, bulk: 69 EuroHDD Western Digital: Blue 3 TB (WD30EZRZ), 3,5″, SATA3, bulk: 95 EuroHDD Western Digital: Blue 4 TB (WD40EZRZ), 3,5″, SATA3, bulk: 109 EuroWLAN-Adapter TP-Link TL-WN881ND, PCIex1, 300Mbps: 17 EuroCardreader LogiLink 54in1, 3,5″, schwarz, USB 2.0 (CR0012): 9 EuroCardreader RaidSonic Icy Box IB-865-B, 3,5″, schwarz, USB 3.0 (20065): 29 EuroCardreader RaidSonic Icy Box IB-867-B, 5,25″, schwarz, USB 3.0 (20067): 39 Euro Festplatten-Entkoppler Sharkoon HDD Vibe Fixer (5,25“ für 3,5“ Festplatten): 20 EuroSoftware (die von ihnen gekaufte Windows-Version wird auf ihrem neuen Rechner installiert, aktualisiert und mit ihrem neuen Lizenzkey aktiviert):Microsoft: Windows 10 Professional (32)/64 Bit Aktivierungsschlüssel Deutsch, ESD (Download, keine DVD): 35 EuroMicrosoft: Windows 10 Professional 64Bit, DSP/SB (deutsch) (PC) (FQC-08922): 149 Euro Microsoft: Windows 10 Home 64Bit, DSP/SB (deutsch) (PC) (KW9-00146): 105 EuroFür dieses System können sie folgende Komponenten mit der entsprechenden Komponente aus dem Angebot tauschen:Gehäuse Fractal Design Define R6 USB-C Blackout, schallgedämmt (FD-CA-DEF-R6C-BKO), (Bild 3): 10 Euro Gehäuse Fractal Design Define R6 USB-C Gunmetal, schallgedämmt (FD-CA-DEF-R6C-GY), (Bild 4): nicht mehr lieferbar Gehäuse Fractal Design Define R6 USB-C Black TG, Glasfenster, schallgedämmt (FD-CA-DEF-R6C-BK-TGL), (Bild 5): 25 EuroGehäuse NZXT H510 schwarz, Glasfenster (CA-H510B-B1), (Bild 6): 0 Euro CPU AMD Ryzen 9 3950X, 16x 3.50GHz, boxed ohne Kühler: 340 EuroSpeicher G.Skill/Corsair DIMM 32GB, dann 2x16GB, DDR4-3200, CL16: 29 EuroGrafikkarte Sapphire Pulse Radeon RX 570 8G G5, 8GB GDDR5, 2x HDMI, 2x DP, lite retail: 95 EuroGrafikkarte MSI Radeon RX 570 Armor 8G OC, 8GB GDDR5, DVI, HDMI, 3x DP: 85 EuroGrafikkarte Sapphire Pulse Radeon RX 5500 XT 4G, 4GB GDDR6, HDMI, 3x DP, lite retail (11295-03-20G): 109 EuroGrafikkarte Sapphire Pulse Radeon RX 5500 XT 8G, 8GB GDDR6, HDMI, 3x DP, lite retail (11295-01-20G): 149 EuroGrafikkarte Sapphire/Powercolor Radeon RX 5700, 8GB GDDR6, HDMI, 3x DP: 300 EuroGrafikkarte Sapphire/Powercolor Radeon RX 5700 XT, 8GB GDDR6, HDMI, 3x DP: 320 EuroGrafikkarte MSI/Asus/Gigabyte GF GTX 1650, 4GB GDDR5, HDMI und DP: 90 EuroGrafikkarte Gigabyte GeForce GTX 1660 SUPER OC 6G, 6GB GDDR6, HDMI, 3x DP: 190 EuroGrafikkarte MSI/Asus/Gigabyte GF RTX 2060 SUPER, 8GB GDDR6, HDMI und DP: 360 EuroGrafikkarte Gigabyte/MSI/Palit GeForce RTX 2070 SUPER, 8GB GDDR6, HDMI, 3x DP: 470 Euro Grafikkarte Gigabyte/MSI/Palit GeForce RTX 2080 SUPER, 8GB GDDR6, HDMI, 3x DP: 710 EuroFür alle, die es extrem leise mögen:Netzteil be quiet! Straight Power 11 550W ATX 2.4, 80plus Gold zertifiziert: 45 Euro Technische Angaben gemäß EU-Verordnung Nr. 617/2013:Elementarer Bestandteil der Verordnung sind Vorgaben zum Gesamtenergieverbrauch pro Jahr. Diese treffen auf Desktop-Computer, integrierte Desktop-Computer wie All-in-One-PC und Notebooks gleichermaßen zu. Der rechnerische Energieverbrauch beträgt8.760 [ h ]/1.000 × (0,55 × P off [ W ] + 0,05 × P sleep [ W ] + 0,40 × P idle [ W ]).So wird der Gesamtenergieverbrauch berechnet (in kWh/Jahr).Daten zu diesem angebotenen PC-System: Kategorie D (Schwellwert ab 1. Juli 2016: 150 kWh/Jahr):Gesamtjahresverbrauch: 148 kWh/Jahr 42 W im Leerlauf P idle, 2,7 W im Ruhezustand P sleep, 0,3 W im Aus-Zustand P offEffizienz des Netzteiles bei 20, 50 und 100 % Last: 88:91:90 (in %).Lautheit des Computers (Abstand 0,5 m, Windows Idle): ca. 0,2 Sone (ca. 22 dB(A)). Der Rechner ist leise (ein sehr ruhiges Zimmer hat ein Schalldruckpegel von ca. 25 dB(A)).Einstellung Energieoptionen (Standardeinstellung: Ausbalanciert), Einstellung für Bildschirm ausschalten (Standardeinstellung: 10 Minuten) und Energiesparmodus nach (Standardeinstellung: 30 Minuten), Standardeinstellungen gelten für Win 10. Sie können die Einstellungen so ändern: Systemsteuerung dann System und Sicherheit dann Energieoptionen (links finden sie den Punkt Zeitpunkt für das Ausschalten des Bildschirms auswählen).Die Messungen wurden jeweils mit einem neu installierten Windows 10 mit allen notwendigen Treibern und aktuellen Updates durchgeführt. Im BIOS wurden alle uns bekannten stromsparenden Einstellungen vorgenommen, Energiesparplan: Ausbalanciert: an.Das Gerät zur Leistungsmessung wurde zwischen der gebäudeseitigen 230V-Stromversorgung und dem jeweiligen PC betrieben. Die Geräuschpegelmessung erfolgte im Abstand von 50 cm. Leistungsaufnahmemessungen mit Voltcraft Energy Logger 4000 (Genauigkeit der Werte ± 1 %), Geräuschpegelmessung mit Voltcraft SL-200 (Genauigkeit der Werte ± 3 %)Jede Änderung an Hard- und/oder Softwarekonfiguration kann die Messergebnisse unter Umständen deutlich verändern. Noch eine Anmerkung von uns: Die Angabe des Stromverbrauchs berücksichtigt nicht die Leistungsaufnahme unter Last. Die EU-Verordnung soll sicherstellen, dass PC-Systeme in der Lage sind, in lastfreien Phasen ihren Verbrauch selbstständig zu verringern. Aufrüst- bzw. Austauschoptionen: Sollten Sie in unserem ebay-shop ihren Wunsch-PC nicht so zusammenstellen können wie Sie es möchten, dann schreiben Sie uns doch bitte eine e-mail (Verkäufer kontaktieren), wir machen Ihnen ein Angebot für Ihren Wunsch-PC. Wir stellen dann das entsprechende Angebot gerne bei eBay für Sie ein. Vielen Dank. Vor dem Kauf und nach dem Kauf:Sollte im Angebot eine Wahlmöglichkeit für eine oder mehrere Komponenten aufgeführt sein, teilen Sie uns doch bitte beim Kauf des Systems im Bemerkungsfeld mit wofür Sie sich entschieden haben. Alternativ können sie uns auch eine e-mail nach dem Kauf zusenden.Wenn sie den Rechner wie beschrieben, mit einer oder mehreren Änderungen, wie oben aufgeführt, kaufen möchten, kaufen sie den Rechner wie ursprünglich angeboten. Am besten sie kaufen ihn per „Sofortkauf“, nicht über den Warenkorb. Führen sie die Kaufabwicklung bitte noch nicht durch (also noch keine Bezahlung durchführen), sondern schicken sie uns eine e-mail mit ihren Änderungswünschen (sie können auch gerne anrufen). Warten sie dann bitte auf unsere Zahlungsinfo, in der ihre Änderungswünsche beschrieben sind und der Gesamtpreis dementsprechend abgeändert wurde. Wenn wir dies gemacht haben erhalten sie eine e-mail von uns. Führen sie nun bitte die Kaufabwicklung (Bezahlung) durch. Sie haben hier die Möglichkeit per Vorkasse oder PayPal zu bezahlen. Info: Wenn sie mit PayPal bezahlen sehen sie den neuen Endbetrag erst auf der letzten Seite. Sollten sie einen Änderungswunsch haben, der oben nicht beschrieben ist, schicken sie uns vor dem Kauf eine e-mail, wir teilen ihnen dann den Preis dafür mit.Lieferinformationen:Sie erhalten das System, inkl. ihrer Anpassungen, fertig montiert. Wir installieren Microsoft Windows 10 Prof. 64Bit inkl. aller aktuellen Treiber und testen das System damit. Beim Erwerb eines Betriebssystems ist dieses dann auch schon aktiviert. Alle OVP, wenn vorhanden, inkl. Zubehör, das im Lieferumfang der Komponenten dabei war, wird mitgeliefert. Zusatzangabe bulk oder refurbished: keine OVP und kein Zubehör vorhanden. Eine alternative Rechnungsanschrift ist möglich. Beratung: Sie wissen nicht welches System für Sie das Richtige ist? Sie möchten vor dem Kauf gerne beraten werden? Das machen wir natürlich sehr gerne. Die Beratung ist dabei immer unverbindlich! Nun zur detaillierten Beschreibung der Komponenten: Gehäuse Fractal Design Define R6 USB-C Black, schallgedämmt (FD-CA-DEF-R6C-BK) Extern: 1x 5.25″ Intern: 6x 2.5″/3.5″ (quer, Laufwerksschienen), 2x 2.5″ Front I/O: 1x USB-C 3.1 (20-Pin Key-A Header), 2x USB-A 3.0, 2x USB-A 2.0, 1x Mikrofon, 1x Kopfhörer PCI-Steckplätze: 9 (2x Riser Card) Lüfter (vorne): 2x 140 mm, 1000 rpm oder 3x 120 mm (optional) Lüfter (hinten): 1x 140 mm, 1000 rpm Lüfter (oben): 3x 140 mm (optional) Lüfter (unten): 2x 140 mm (optional) Radiatorgrößen: 120/​140/​240/​280/​360 mm vorne, 120/​140/​240/​280/​360/​420 mm oben, 120/​140/​240/​280 mm unten Mainboard: bis ATX (285 mm breit) Netzteil: ATX Netzteilposition: unten CPU-Kühler: bis max. 185 mm Höhe Grafikkarten: bis max. 300 mm (440 mm ohne HDD-Käfig) Farbe: schwarz, innen schwarz Abmessungen (BxHxT): 233x465x543 mm Volumen: 58.83 l Gewicht: 12.40 kg Besonderheiten: Fronttür, Kabelmanagement, Staubfilter, inkl. LüftersteuerungNetzteil be quiet! Pure Power 11 500 W ATX 2.4, 80plus Gold zertifiziert Lüfter: 120 mm, 1000 rpm Lautstärke: 9.3-21.6 dB(A) (Hersteller) Anschlussart: fix Anschlüsse: 1x 20/​24-Pin, 1x 4/​8-Pin ATX12V, 2x 6/​8-Pin PCIe, 6x SATA, 3x IDE, 1x Floppy durchschnittliche Effizienz: 92 % (Hersteller), 89 % (80 PLUS, 115V) Zertifikate: 80 PLUS Gold (115 V) Abmessungen (BxHxT): 150x86x150 mm Anzahl 12V-Schienen: 2 +3.3 V:24 A +5 V: 15 A +12 V: 28 A, 20 A -12 V: 0.3 A +5 Vsb: 3 A PFC: aktiv Formfaktor: ATX PS/​2 Besonderheiten: ErP Lot 6, unterstützt „Haswell“ C6/​C7 Low-Power States 80PLUS Zertifizierung:Gold Festplatte Corsair Force Series Gen.4 PCIe MP600 1TB, M.2 (CSSD-F1000GBMP600) Bauform: Solid State Module (SSM) Formfaktor: M.2 2280 Schnittstelle: M.2/​M-Key (PCIe 4.0 x4) Lesen: 4950 MB/​s Schreiben: 4250 MB/​s IOPS 4K lesen/schreiben: 680k/​600k Speichermodule: 3D-NAND TLC TBW: 1.8 PB Zuverlässigkeitsprognose: 1.7 Mio. Stunden (MTBF) Controller: Phison PS5016-E16, 8 Kanäle Protokoll: NVMe 1.3 Datenschutzfunktionen: 256bit AES Leistungsaufnahme: 6.5 W (Betrieb), 1.1 W (Leerlauf), 0.00165 W (Schlafmodus) Abmessungen: 80x23x15 mm Besonderheiten: M.2-Kühlkörper Motherboard MSI MEG X570 Unify (7C35-010R)Formfaktor: ATX Chipsatz: AMD X570 VRM: 8 reale Phasen (6+2), PWM-Controller: IR35201 (max. 8 Phasen) RAM: 4x DDR4 DIMM, dual PC4-36800U/​DDR4-4600 (OC), max. 128GB (UDIMM) Erweiterungsslots: 3x PCIe 4.0 x16 (1x x16, 1x x8, 1x x4), 2x PCIe 4.0 x1, 1x M.2/​M-Key (PCIe 4.0 x4, 22110/​2280/​2260/​2242), 2x M.2/​M-Key (PCIe 4.0 x4/​SATA, 2280/​2260/​2242), 1x M.2/​E-Key (PCIe, 2230, belegt mit WiFi+BT-Modul) Anschlüsse extern: 1x USB-C 3.1 (CPU), 1x USB-A 3.1 (CPU), 2x USB-A 3.1 (X570), 2x USB-A 3.0, 2x USB-A 2.0, 1x 2.5GBase-T (Realtek RTL8125AG), 5x Klinke, 1x Toslink, 1x PS/​2 Combo Anschlüsse intern: 1x USB-C 3.1 (20-Pin Key-A Header, X570), 4x USB 3.0, 4x USB 2.0, 4x SATA 6Gb/s (X570), 1x TPM-Header Header Kühlung: 1x CPU-Lüfter 4-Pin, 5x Lüfter 4-Pin, 1x Pumpe 4-Pin Header Beleuchtung: 1x RGB-Header 4-Pin (5050), 2x RGB-Header 3-Pin (WS2812B), 1x LED-Header 2-Pin, 1x Corsair-RGB-Header Buttons/Switches: Power-Button (intern), Reset-Button (intern), Clear-CMOS-Button (extern), USB BIOS Flashback (extern) Audio: 7.1 (Realtek ALC1220) RAID-Level: 0/​1/​10 (X570) Multi-GPU: NVIDIA 2-Way-SLI (x8/​x8), AMD 3-Way-CrossFireX (x8/​x8, x8/​x8/​x4) Stromanschlüsse: 1x 24-Pin ATX, 2x 8-Pin EPS12V Grafik: keine Beleuchtung: keine Besonderheiten: AMD Audio+solid capacitors, Diagnostic LED (Segmentanzeige), Diagnostic LED (LED-Indikatoren), I/​O-Blende integriert, 3x M.2-Passivkühler, Bluetooth 5.0 + WLAN 802.11a/​b/​g/​n/​ac/​ax (2×2, Intel AX200)CPU AMD Ryzen 9 3900X, 12x 3.80 GHz, boxed Sockel: AM4 (PGA) Codename: Matisse IGP: keine TDP: 105 W Kerne: 12 Threads: 24 Basistakt: 3.80 GHz Turbotakt: 4.60 GHz Speichercontroller: Dual Channel PC4-25600U (DDR4-3200) CPU-Features: ECC-Unterstützung, Turbo Core 3.0, Precision Boost 2, Precision Boost Overdrive, SMT, VT-Vi, X86-64, AMD-V, AVX, AVX2, AES (2x FMA), NX-Bit, EVP, PCIe 4.0 (nur X570), Multiplikator frei wählbar Chipsatz-Eignung: B350 (modellabhängig), B450, B550, X370 (modellabhängig), X470, X570 Lieferumfang:mit CPU-Kühler (AMD Wraith Prism, BxHxT: 159x96x136 mm) Segment: Desktop (Mainstream) Architektur: Zen 2 Fertigung: 7 nm (CPU, TSMC), 12 nm (I/​O, GlobalFoundries) Stepping: MTS-B0 Einführung: 2019/​Q3 L2-Cache :6MB (12x 512kB) L3-Cache: 64MB (4x 16MB) Chipsatz-Interface: SMI (PCIe 4.0 x4) PCIe-Lanes: 24x PCIe 4.0 (16+4+4), davon 16x für GPU Speicher max.: 128GB Speicherbandbreite: 51.2 GB/​sCPU-Kühler Scythe Mugen 5 Rev. B Bauart: Tower-Kühler Abmessungen (BxHxT): 130x155x110 mm Lüfter: 120x120x27mm, 300-1200rpm, 28.2-86.93m³/​h, 4-24.9B(A) Gewicht: 890 g Anschluss: 4-Pin PWM Sockel: 775, 1150, 1151, 1155, 1156, 1366, 2011, 2011-3, AM2, AM2+, AM3, AM3+, FM1, FM2, FM2+ Besonderheiten: 6 HeatpipesGrafikkarte MSI GeForce GT 1030 2GH LP OC, 2GB GDDR5, HDMI, DP (V809-2498R) Anschlüsse: 1x HDMI 2.0b, 1x DisplayPort 1.4 Modell: NVIDIA GeForce GT 1030 Chip: GP108-300-A1 „Pascal“ Fertigung: 14 nm (TSMC) Chiptakt: 1265 MHz, Boost: 1518 MHz Speicher: 2GB GDDR5, 1500 MHz, 64 bit, 48 GB/​s Shader-Einheiten/TMUs/ROPs: 384/​24/​16 TDP: 30 W (NVIDIA) Externe Stromversorgung: keine Kühlung: passiv Gesamthöhe: Dual-Slot Abmessungen: 153x69x38 mm Besonderheiten: H.265 decode, NVIDIA G-Sync, HDCP 2.2, Basis-Takt übertaktet (+38 MHz), Boost-Takt übertaktet (+50 MHz), low profile Design, low profile Blende Schnittstelle: PCIe 3.0 x16 (x4) DirectX: 12.1 OpenGL: 4.6 OpenCL: 1.2 Vulkan: 1.0 Shader Modell: 5.0 Arbeitsspeicher Crucial DIMM KIT 32GB (2x16GB), DDR4-2666, CL19Typ: DDR4 DIMM 288-Pin Ranks/Bänke: dual rank, x8 Module: 2x 16GB JEDEC: PC4-21300U Spannung: 1.2 V Hier noch die Informationen zu den oben erwähnten Optionen:Gehäuse NZXT H510 schwarz, Glasfenster (CA-H510B-B1) Extern: Nein Intern: 2x 3.5″ (quer, Laufwerksschienen), 1x 2.5″/3.5″, 2x 2.5″ Front I/O: 1x USB-C 3.1 (20-Pin Key-A Header), 1x USB-A 3.0, 1x Kopfhörer PCI-Steckplätze: 7 Lüfter (vorne): 2x 140 mm (optional) Lüfter (hinten): 1x 120 mm, 1200 rpm, 85.66 m³/​h, 28 dB(A) Lüfter (oben): 1x 120 mm, 1200 rpm, 85.66 m³/​h, 28 dB(A) oder 1x 140mm (optional) Radiatorgrößen:120/​140/​240/​280mm vorne, 120mm hinten Mainboard: bis ATX Unterstützte Mainboards: Mini-ITX (6.7″x6.7″)/µATX (9.6″x9.6″)/ATX (12″x9.6″) Netzteil: ATX Netzteilposition: unten CPU-Kühler: bis max. 165 mm Höhe Grafikkarten: bis max. 381 mm Farbe: schwarz, innen schwarz Abmessungen (BxHxT): 210x460x428 mm Volumen: 41.34 l Gewicht: 6.60 kg Besonderheiten: Kabelmanagement, Staubfilter, Sichtfenster aus Glas CPU AMD Ryzen 9 3950X, 16x 3.50GHz, boxed ohne Kühler (100-100000051BOX) Sockel: AM4 (PGA) Codename: Matisse IGP: keine TDP: 105 W Kerne: 16 Threads: 32 Basistakt: 3.50 GHz Turbotakt: 4.70 GHz Speichercontroller: Dual Channel PC4-25600U (DDR4-3200) CPU-Features: ECC-Unterstützung, Turbo Core 3.0, Precision Boost 2, Precision Boost Overdrive (PBO), Auto Overclocking (AOC), SMT, VT-Vi, X86-64, AMD-V, AVX, AVX2, AES (2x FMA), NX-Bit, EVP, PCIe 4.0 (nur X570), Multiplikator frei wählbar Chipsatz-Eignung: B350 (modellabhängig), B450, B550, X370 (modellabhängig), X470, X570 Lieferumfang: ohne CPU-Kühler Segment: Desktop (Mainstream) Architektur: Zen 2 Fertigung: 7 nm (CPU, TSMC), 12 nm (I/​O, GlobalFoundries) Stepping: MTS-B0 Einführung: 2019/​Q4 L2-Cache: 8MB (16x 512kB) L3-Cache: 64MB (4x 16MB) Chipsatz-Interface: SMI (PCIe 4.0 x4) PCIe-Lanes: 24x PCIe 4.0 (16+4+4), davon 16x für GPU Speicher max.: 128 GB Speicherbandbreite: 51.2 GB/​s Systemeignung: 1 Sockel Heatspreader-Kontaktmittel: Metall (verlötet):Externer DVD-Brenner HLDS GP57EX40 silber, schwarz oder weiss, USB 2.0 Bauform: 5.25″ SlimLine (extern) Einzug: Schublade DVD-R (SL): 6x DVD+R (SL): 8x DVD-RW (SL): 8x DVD+RW (SL): 8x DVD-ROM (SL): 8x DVD-R (DL): 6x DVD-RW (DL): N/​A DVD+R (DL): 8x DVD+RW (DL): N/​A DVD-RAM (SL): 5x HD DVD-ROM: N/​A CD-R: 24x CD-RW: 24x CD-ROM: 24x Besonderheiten: M-DISC DVD-Brenner HLDS/LiteOn/Asus, SATA, schwarz Bauform: 5.25″ (intern) Einzug: Schublade DVD-R (SL): 24x DVD+R (SL): 24x DVD-RW (SL): 6x DVD+RW (SL) :8x DVD-ROM (SL): 16x DVD-R (DL): 8x DVD+R (DL): 8x CD-R: 48x CD-RW: 24x CD-ROM: 48x Schreibpuffer: 0.5 MB Bluray-Brenner HLDS BH16NS, SATA, inkl. Software Bauform: 5.25″ (intern) Einzug: Schublade Blu-ray (SL): 16x/2x/16x BD-R/BD-RE/BD-ROM Blu-ray (DL): 12x/2x BD-R/BD-RE DL Blu-ray (TL): 8x BD-R (BDXL) Blu-ray (QL): 6x BD-RE QL (BDXL) DVD (SL): 16x/12x/16x/6x/5x/16x DVD+R/DVD+RW/DVD-R/DVD-RW/DVD-RAM/DVD-ROM DVD (DL): 16x/8x DVD+R/DVD-R DL CD: 48x/24x/48x CD-R/CD-RW/CD-ROM Besonderheiten: M-DISC, 4MB BufferNetzteil be quiet! Straight Power 11 550W ATX 2.4, 80plus Gold zertifiziert Lüfter:135 mm, 1500 rpm Lautstärke: 9-17.2 dB(A) (Hersteller), 13.54 dB(A) (Cybenetics, 115 V), 13.27 dB(A) (Cybenetics, 230 V) PFC: aktiv Anschlussart: vollmodular Anschlüsse: 1x 20/​24-Pin, 1x 4/​8-Pin ATX12V, 2x 6/​8-Pin PCIe, 9x SATA, 3x IDE, 1x Floppy Anzahl 12V-Schienen: 4 +3.3 V: 24 A +5 V: 24 A +12 V: 18 A, 18 A, 20 A, 20 A -12 V: 0.3 A +5 Vsb: 3.0 A durchschnittliche Effizienz: 90 % (80 PLUS, 115 V), 89 % (Cybenetics, 115 V), 91.2 % (Cybenetics, 230 V) Zertifikate: 80 PLUS Gold (115 V), ETA-A (115 V), LAMBDA-A++ (115 V), ETA-A (230 V), LAMBDA-A++ (230 V) Formfaktor:ATX PS/​2 Abmessungen (BxHxT): 150x86x160 mm Besonderheiten: ErP Lot 6, unterstützt „Haswell“ C6/​C7 Low-Power StatesHDD Seagate BarraCuda Compute 1 TB (ST1000LM048), 2,5″, SATA3, bulk Formfaktor: 2.5″, 7 mm Drehzahl: 5400 rpm Cache: 128 MB Leistungsaufnahme: 1.7 W (Betrieb), 0.45 W (Leerlauf) Lautstärke: 22 dB(A) (Betrieb), 20 dB(A) (Leerlauf) Aufnahmeverfahren: Shingled Magnetic Recording (SMR) Sektoren: 4KB mit Emulation (512e) HDD Seagate BarraCuda Compute 2 TB (ST2000LM015), 2,5″, SATA3, bulk Formfaktor: 2.5″, 7 mm Drehzahl: 5400 rpm Cache: 128 MB Leistungsaufnahme: 1.8 W (Betrieb), 0.5 W (Leerlauf) Lautstärke: 24 dB(A) (Betrieb), 22 dB(A) (Leerlauf) Aufnahmeverfahren: Shingled Magnetic Recording (SMR) Sektoren: 4KB mit Emulation (512e) Western Digital: Blue 4 TB (WD40EZRZ), SATA3, bulkFormfaktor: 3.5″ Drehzahl: 5400 rpm Cache: 64MB Leistungsaufnahme: 5.3 W (Betrieb), 3,4 W (Leerlauf) Lautstärke: 28 dB(A) (Betrieb), 25 dB(A) (Leerlauf) Aufnahmeverfahren: Perpendicular Magnetic Recording (PMR) Sektoren: 4KB mit Emulation (512e)Western Digital: Blue 3 TB (WD30EZRZ), SATA3, bulkFormfaktor: 3.5″ Drehzahl: 5400 rpm Cache: 64MB Leistungsaufnahme: 4.1 W (Betrieb), 3 W (Leerlauf) Lautstärke: 27 dB(A) (Betrieb), 23 dB(A) (Leerlauf) Aufnahmeverfahren: Perpendicular Magnetic Recording (PMR) Sektoren: 4KB mit Emulation (512e)Western Digital: Blue 2 TB (WD20EZRZ), SATA3, bulkFormfaktor: 3.5″ Drehzahl: 5400 rpm Cache: 64MB Leistungsaufnahme: 4.1 W (Betrieb), 3 W (Leerlauf) Lautstärke: 27 dB(A) (Betrieb), 23 dB(A) (Leerlauf) Aufnahmeverfahren: Perpendicular Magnetic Recording (PMR) Sektoren: 4KB mit Emulation (512e)Western Digital: Blue 1 TB (WD10EZRZ), SATA3, bulk Formfaktor: 3.5″ Drehzahl: 5400 rpm Cache: 64MB Leistungsaufnahme: 3.3 W (Betrieb), 2.5 W (Leerlauf) Lautstärke: 24 dB(A) (Betrieb), 21 dB(A) (Leerlauf) Aufnahmeverfahren: Perpendicular Magnetic Recording (PMR) Sektoren: 4KB mit Emulation (512e)WLAN-Adapter TP-Link TL-WN881ND, PCIex1, 300MbpsWireless: WLAN 802.11b/g/n Übertragungsrate: 300Mbps (2.4GHz) Sicherheit: 64/128bit WEP, WPA, WPA2, WPS Antennen: extern (abnehmbar) Schnittstelle: PCIe x1 Abmessungen: 59.7x51x3.3mmCardreader LogiLink 54in1, 3,5″, schwarz, USB 2.0 (CR0012)Multifunktionaler Cardreader genormt für 3,5″ Schacht Typ: Multi-Slot-Kartenleser Bauart: intern, 3.5″ Schnittstelle: USB 2.0 (Pin Header) Kartenformate: CompactFlash-Karte, Typ I, CompactFlash-Karte, Typ II, Memory Stick, Memory Stick PRO, MultiMediaCard, SD-Speicherkarte, Memory Stick Duo, xD-Picture Card, Memory Stick PRO Duo, RS-MMC, microSD, SDHC-Speicherkarte, microSDHC zusätzliche Anschlüsse: 1x USB 2.0Cardreader RaidSonic Icy Box IB-865-B, 3,5″, schwarz, USB 3.0 (20065)Typ: Multi-Slot-Kartenleser Bauart: intern, 3.5″ Schnittstelle: USB 3.0 (Pin Header), SATA (22-Pin) Kartenformate: CompactFlash (CF I, CF II), Secure Digital (SD, microSD, SDHC, SDXC), MultiMediaCard (MMC, RS-MMC), Memory Stick (MS, PRO, PRO Duo, M2), MicroDrive, xD zusätzliche Anschlüsse: 1x USB 3.0 Cardreader RaidSonic Icy Box IB-867-B, 5,25″, schwarz, USB 3.0 (20067) Typ: Multi-Slot-Kartenleser Bauart: intern, 5.25″ Schnittstelle: USB 3.0 (Pin Header), SATA (22-Pin) Kartenformate: CompactFlash (CF I, CF II), Secure Digital (SD, SDHC, SDXC), MultiMediaCard (MMC, RS-MMC), Memory Stick (MS, PRO, PRO Duo, M2), MicroDrive zusätzliche Anschlüsse: 1x USB 3.0, 4x USB 2.0, 1x eSATA, 1x USB-Ladeport (5V/2.4A) Grafikkarte Sapphire Pulse Radeon RX 5500 XT 4G, 4GB GDDR6, HDMI, 3x DP, lite retail (11295-03-20G)Anschlüsse: 1x HDMI 2.0b, 3x DisplayPort 1.4 Grafik: AMD Radeon RX 5500 XT (Desktop), 4GB GDDR6 Chip: Navi 14 XTX „RDNA 1.0“ Fertigung: 7 nm (TSMC) Chiptakt: 1685 MHz, Boost: 1737-1845 MHz Speicher: 4 GB GDDR6, 1750 MHz, 128bit, 224 GB/​s Shader-Einheiten/TMUs/ROPs: 1408/​88/​32 TDP: 130 W (AMD), 135 W (Sapphire) Externe Stromversorgung: 1x 8-Pin PCIe Kühlung: 2x Axial-Lüfter (2x 95 mm, abnehmbar) (RGB beleuchtet) Gesamthöhe: Dual-Slot Abmessungen: 233x122x40 mm Besonderheiten: H.264 encode/​decode, H.265 encode/​decode, VP9 encode/​decode, AMD FreeSync, AMD TrueAudio Next, AMD Eyefinity, HDCP 2.2, 0dB-Zero-Fan-Modus, Backplate, Basis-Takt übertaktet (+78 MHz) Schnittstelle: PCIe 4.0 x16 (x8) DirectX: 12.0 (12_1) OpenGL: 4.6 OpenCL: 2.0 Vulkan: 1.1.125 Shader Modell: 6.4Grafikkarte Sapphire Pulse Radeon RX 5500 XT 8G, 8GB GDDR6, HDMI, 3x DP, lite retail (11295-01-20G)Anschlüsse: 1x HDMI 2.0b, 3x DisplayPort 1.4 Grafik: AMD Radeon RX 5500 XT (Desktop), 8GB GDDR6 Chip: Navi 14 XTX „RDNA 1.0“ Fertigung: 7nm (TSMC) Chiptakt: 1685 MHz, Boost: 1737-1845 MHz Speicher: 8GB GDDR6, 1750 MHz, 128 bit, 224 GB/​s Shader-Einheiten/TMUs/ROPs: 1408/​88/​32 TDP: 130 W (AMD), 135 W (Sapphire) Externe Stromversorgung: 1x 8-Pin PCIe Kühlung: 2x Axial-Lüfter (2x 95 mm, abnehmbar) (RGB beleuchtet) Gesamthöhe: Dual-Slot Abmessungen: 233x122x40 mm Besonderheiten: H.264 encode/​decode, H.265 encode/​decode, VP9 encode/​decode, AMD FreeSync, AMD TrueAudio Next, AMD Eyefinity, HDCP 2.2, 0dB-Zero-Fan-Modus, Backplate, Basis-Takt übertaktet (+78 MHz) Schnittstelle:PCIe 4.0 x16 (x8) DirectX: 12.0 (12_1) OpenGL: 4.6 OpenCL: 2.0 Vulkan: 1.1.125 Shader Modell: 6.4Grafikkarte Sapphire Pulse Radeon RX 570 8G G5, 8GB GDDR5, 2x HDMI, 2x DP, lite retail (11266-66-20G)Anschlüsse: 2x HDMI 2.0b, 2x DisplayPort 1.4 Modell: AMD Radeon RX 570 (Desktop), 8GB GDDR5 Chip: Polaris 20 XL (Ellesmere XL) „GCN 4“ Fertigung: 14 nm (GlobalFoundries) Chiptakt: 1168 MHz, Boost: 1284 MHz Speicher: 8GB GDDR5, 1750 MHz, 256bit, 224 GB/​s Shader-Einheiten/TMUs/ROPs: 2048/​128/​32 TDP: 150 W (AMD), 180 W (Sapphire) Externe Stromversorgung: 1x 8-Pin PCIe Kühlung: 2x Axial-Lüfter (95mm, abnehmbar) Gesamthöhe: Dual-Slot Abmessungen: 230x125x40 mm Besonderheiten: H.265 encode/​decode, AMD FreeSync, AMD TrueAudio, AMD Eyefinity, 2-Way-CrossFireX, HDCP 2.2, 0dB-Zero-Fan-Modus (bis 52 °C), Backplate, Boost-Takt übertaktet (+40 MHz) Schnittstelle: PCIe 3.0 x16 DirectX: 12.0 OpenGL: 4.6 OpenCL :2.0 Vulkan: 1.1 Shader Modell:6.0Grafikkarte MSI Radeon RX 570 Armor 8G OC, 8GB GDDR5, DVI, HDMI, 3x DPAnschlüsse: 1x DVI, 1x HDMI 2.0b, 3x DisplayPort 1.4 Chip: Polaris 20 XL (Ellesmere XL) „GCN 4“ Fertigung: 14 nm Chiptakt: 1168 MHz, Boost: 1268 MHz Speicher: 8 GB GDDR5, 1750 MHz, 256 bit, 224 GB/​s Shader-Einheiten/TMUs/ROPs :2048/​128/​32 TDP: 150 W (AMD) Externe Stromversorgung: 1x 8-Pin PCIe Kühlung: 2x Axial-Lüfter (90 mm) Gesamthöhe: Dual-Slot Abmessungen: 246x130x39 mm Besonderheiten: H.265 encode/​decode, AMD FreeSync, AMD TrueAudio, AMD Eyefinity, 2-Way-CrossFireX, HDCP 2.2, Zero-Fan-Modus (bis 60 °C), Boost-Takt übertaktet (+24 MHz) Schnittstelle: PCIe 3.0 x16 Rechenleistung: 5194 GFLOPS (Single), 325 GFLOPS (Double) DirectX: 12.0 OpenGL: 4.5 OpenCL: 2.0 Vulkan: 1.0 Shader Modell: 5.0Grafikkarte Sapphire/Powercolor Radeon RX 5700, 8GB GDDR6, HDMI, 3x DPAnschlüsse: 1x HDMI 2.0b, 3x DisplayPort 1.4 Modell: AMD Radeon RX 5700 Chip: Navi 10 PRO „AMD RDNA 1.0“ Fertigung: 7 nm (TSMC) Chiptakt: 1540 MHz, Boost: 1750 MHz (oder höher) Speicher: 8GB GDDR6, 1750 MHz, 256 bit, 448 GB/​s Shader-Einheiten/TMUs/ROPs: 2304/​144/​64 TDP: 180 W (AMD) Externe Stromversorgung: 1x 8-Pin PCIe, 1x 6-Pin PCIe Kühlung: 2x Axial-Lüfter (100 mm, abnehmbar) Gesamthöhe: Dual- oder Triple-Slot Besonderheiten:H.264 encode/​decode, H.265 encode/​decode, VP9 encode/​decode, AMD FreeSync, AMD TrueAudio Next, AMD Eyefinity, HDCP 2.2, 0dB-Zero-Fan-Modus, Backplate, Basis-Takt übertaktet, Boost-Takt übertaktet Schnittstelle: PCIe 4.0 x16 DirectX: 12.1 OpenGL: 4.6 OpenCL: 2.0 Vulkan: 1.1 Shader Modell: 6.4Grafikkarte Sapphire/Powercolor Radeon RX 5700 XT, 8GB GDDR6, HDMI, 3x DPAnschlüsse: 1x HDMI 2.0b, 3x DisplayPort 1.4 Modell: AMD Radeon RX 5700 XT Chip: Navi 10 XT „AMD RDNA 1.0“ Fertigung: 7 nm (TSMC) Chiptakt: 1650 MHz, Boost: 1905 MHz (oder höher) Speicher: 8GB GDDR6, 1750MHz, 256bit, 448GB/​s Shader-Einheiten/TMUs/ROPs: 2560/​160/​64 TDP: 225 W (AMD) Externe Stromversorgung:1 x 8-Pin PCIe, 1x 6-Pin PCIe Kühlung: 2x Axial-Lüfter (100 mm, abnehmbar) Gesamthöhe: Dual- oder Triple-Slot Besonderheiten: H.264 encode/​decode, H.265 encode/​decode, VP9 encode/​decode, AMD FreeSync, AMD TrueAudio Next, AMD Eyefinity, HDCP 2.2, 0dB-Zero-Fan-Modus, Backplate, Basis-Takt übertaktet Schnittstelle: PCIe 4.0 x16 DirectX: 12.1 OpenGL: 4.6 OpenCL: 2.0 Vulkan: 1.1 Shader Modell: 6.4Grafikkarte MSI/Asus/Gigabyte GF GTX 1650, 4GB GDDR5, HDMI und DPAnschlüsse: HDMI 2.0b und DisplayPort 1.4a Modell: NVIDIA GeForce GTX 1650 (Desktop) Chip: TU117-300-A1 „Turing“ Fertigung: 12 nm (TSMC) Chiptakt: 1485 MHz, Boost: 1785 MHz oder höher Speicher: 4GB GDDR5, 2000 MHz, 128 bit, 128 GB/​s Shader-Einheiten/TMUs/ROPs: 896/​56/​32 TDP: 75 W (NVIDIA) Externe Stromversorgung: 1x 6-Pin PCIe Kühlung: 2x Axial-Lüfter (90 mm) Gesamthöhe: Dual-Slot Besonderheiten: H.265 encode/​decode, NVIDIA G-Sync, NVIDIA VR-Ready, HDCP 2.2, 0dB-Zero-Fan-Modus, Boost-Takt übertaktet Schnittstelle :PCIe 3.0 x16 DirectX: 12.1 OpenGL: 4.6 OpenCL: 2.0 Vulkan: 1.1.103 Shader Modell: 6.3Grafikkarte Gigabyte GeForce GTX 1660 SUPER OC 6G, 6GB GDDR6, HDMI, 3x DP (GV-N166SOC-6GD)Anschlüsse: 1x HDMI 2.0b, 3x DisplayPort 1.4a Modell: NVIDIA GeForce GTX 1660 SUPER (Desktop) Chip: TU116-300-A1 „Turing“ Fertigung: 12 nm (TSMC) Chiptakt: 1530 MHz, Boost: 1830 MHz Speicher: 6GB GDDR6, 1750 MHz, 192 bit, 336 GB/​s Shader-Einheiten/TMUs/ROPs: 1408/​88/​48 TDP: 125 W (NVIDIA) Externe Stromversorgung: 1x 8-Pin PCIe Kühlung: 2x Axial-Lüfter (90 mm) Gesamthöhe: Dual-Slot Abmessungen: 226x122x40 mm Besonderheiten: H.265 encode/​decode, NVIDIA G-Sync, NVIDIA VR-Ready, HDCP 2.2, 0dB-Zero-Fan-Modus, Backplate, Boost-Takt übertaktet (+45 MHz) Schnittstelle :PCIe 3.0 x16 DirectX: 12.1 OpenGL: 4.6 OpenCL: 2.0 Vulkan: 1.1.103 Shader Modell: 6.3Grafikkarte MSI/Asus/Gigabyte GF RTX 2060 SUPER, 8GB GDDR6, HDMI und DPAnschlüsse: HDMI 2.0b und DisplayPort 1.4a Modell: NVIDIA GeForce RTX 2060 SUPER Chip: TU106-410-A1 „Turing“ Fertigung: 12 nm (TSMC) Chiptakt: 1470 MHz, Boost: 1680 MHz oder höher Speicher: 8GB GDDR6, 1750 MHz, 256 bit, 448GB/​s Shader-Einheiten/TMUs/ROPs: 2176/​136/​64 TDP: 175 W (NVIDIA) Externe Stromversorgung: 1x 8-Pin PCIe Kühlung: 2x Axial-Lüfter (90 mm) Gesamthöhe: Dual-Slot oder Triple-Slot Besonderheiten: Echtzeit-Raytracing (6GRays/​s), Raytracing Cores (34), Tensor Cores (272), H.265 encode/​decode, NVIDIA G-Sync, NVIDIA VR-Ready, HDCP 2.2, 0dB-Zero-Fan-Modus (bis 60 °C), Backplate, LED-Beleuchtung (RGB) Schnittstelle: PCIe 3.0 x16 DirectX: 12.1 OpenGL: 4.6 OpenCL: 2.0 Vulkan: 1.1.103 Shader Modell: 6.3Grafikkarte Gigabyte/MSI/Palit GeForce RTX 2070 SUPER, 8GB GDDR6, HDMI, 3x DPAnschlüsse: 1x HDMI 2.0b, 3x DisplayPort 1 Modell: NVIDIA GeForce RTX 2070 SUPER Chip: TU104-410-A1 „Turing“ Fertigung: 12 nm (TSMC) Chiptakt: 1605MHz, Boost: 1770 MHz oder höher Speicher: 8GB GDDR6, 1750 MHz, 256bit, 448 GB/​s Shader-Einheiten/TMUs/ROPs: 2560/​160/​64 TDP: 215 W (NVIDIA), 215 W (Hersteller) Externe Stromversorgung: 2x 8-Pin PCIe Kühlung: 2x Axial-Lüfter Gesamthöhe: Dual oder Triple-Slot Besonderheiten: Echtzeit-Raytracing (7GRays/​s), Raytracing Cores (40), Tensor Cores (320), H.265 encode/​decode, NVIDIA G-Sync, NVIDIA VR-Ready, HDCP 2.2, 0dB-Zero-Fan-Modus, Backplate, LED-Beleuchtung (RGB) Schnittstelle: PCIe 3.0 x16 DirectX: 12.1 OpenGL: 4.6 OpenCL: 2.0 Vulkan: 1.1.103 Shader Modell: 6.3Grafikkarte Gigabyte/MSI/Palit GeForce RTX 2080 SUPER, 8GB GDDR6, HDMI, 3x DPAnschlüsse: 1x HDMI 2.0b, 3x DisplayPort Modell: NVIDIA GeForce RTX 2080 SUPER Chip: TU104-450-A1 „Turing“ Fertigung: 12 nm (TSMC) Chiptakt: 1650 MHz, Boost: 1815 MHz oder höher Speicher: 8GB GDDR6, 1938 MHz, 256bit, 496 GB/​s Shader-Einheiten/TMUs/ROPs: 3072/​192/​64 TDP: 250 W (NVIDIA), 250 W (Hersteller) Externe Stromversorgung: 2x 8-Pin PCIe Kühlung: 2x Axial-Lüfter Gesamthöhe: Dual oder Triple-Slot Besonderheiten: Echtzeit-Raytracing (8 GRays/​s), Raytracing Cores (48), Tensor Cores (384), H.265 encode/​decode, NVIDIA G-Sync, NVIDIA VR-Ready, NVIDIA NVLink, NVIDIA 2-Way-SLI (NVLink), HDCP 2.2, 0dB-Zero-Fan-Modus, Backplate, LED-Beleuchtung (RGB) Schnittstelle: PCIe 3.0 x16 DirectX: 12.1 OpenGL: 4.6 OpenCL: 2.0 Vulkan: 1.1.103 Shader Modell: 6.3

Sending
User Review
0 (0 votes)

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Preisverlauf


1.469,99 € 1.479,99 €

inkl. 16% gesetzlicher MwSt.

 

Zur Werkzeugleiste springen