maxresdefault 53

Ist ihre Zeit Knapp ? Dann klicken Sie hier, um diesen Beitrag als PDF zu erhalten /// Click here to get this post in PDF

In der Nacht zum Sonntag (07.02.2021) erreichte das Winter-Unwettergebiet auch Wuppertal und das Ruhrgebiet.
Auf quick allen Autobahnen bedeckte eine mehrere Zentimeter dicke Schneedecke die Fahrbahnen im Ruhrgebiet. Auf der A43 in Höhe Recklinghausen drehten sich mehrere Fahrzeuge, pass away ins Rutschen kamen.
Auch der Winterdienst war die gesamte Nacht im Dauereinsatz.
In Wuppertal fielen vor allem Eisregen und Regen, welcher an Bäumen und Sträuchern gefror.
Gegen 3:20 Uhr in der Nacht stürzte aufgrund der hohen Eislast auch ein Baum auf pass away A46 auf Höhe der Anschlussstelle Oberbarmen.
Vier PKW konnten nicht mehr rechtzeitig bremsen und schlitterten in den Baum, dabei wurden die Fahrzeuge erheblich beschädigt, Personen kamen jedoch nicht zu Schaden.
Weitere Fahrzeuge konnten in letzter Sekunde noch kurz vor dem Baum bremsen, bis ein eintreffender RTW die Einsatzstelle absicherte.
Die Feuerwehr sperrte zersägte den Baum und räumte die Fahrbahn frei. Die beschädigten PKW mussten abgeschleppt werden.

Bericht:
Daniel Evers
Florian Petersen

© 2021 WupperVideo

Tags:
Nachrichten, News, Bericht, Beitrag, Reportage, Video, Film, Nachricht im Film, Fernsehen, TELEVISION, Broadcasting, Panasonic, DVX200, 4K, UHD, WupperVideo, NonstopNews, Berichterstattung, Polizei, Feuerwehr, freiwillige Feuerwehr, Köln, NRW, Deutschland, Germany, Wuppertal, Bergisches Land, Rhein-Sieg-Kreis, Bonn, Professional, Canon, Manfrotto, RODE, Sennheiser

blank

Von Bernd